Häufig gestellte Fragen zur Goldtherapie

Wichtige Informationen im Kurzüberblick

Welche Gelenke können behandelt werden?

Grundsätzlich können alle Gelenke mit Goldimplantaten behandelt werden, vom Finger- und Zehengelenk bis Knie, Hüfte, Schulter- oder Fußgelenk sowie Wirbelgelenke.

Was passiert im Vorfeld der Behandlung?
Wird der Eingriff ambulant durchgeführt?
Was ist nach der Behandlung zu beachten?
Wie teuer ist die Goldimplantation?
Gibt es eine offene Sprechstunde?