Häufig gestellte Fragen zur Goldtherapie

Wichtige Informationen im Kurzüberblick

Welche Gelenke können behandelt werden?

Grundsätzlich können alle Gelenke mit Goldimplantaten behandelt werden, vom Finger- und Zehengelenk bis Knie, Hüfte, Schulter- oder Fußgelenk sowie Wirbelgelenke.