Hoffnung für Betroffene von Gelenkschmerzen durch Arthrose

Zentrum für Goldimplantation mit Sitz in Düsseldorf und Berlin

Über die Hälfte aller Erwachsenen in Deutschland ist von Rückenleiden, Knieschmerzen, Gelenkbeschwerden an der Hüfte, Ellenbogen, Schulter, Sprunggelenk oder an den kleinen Gelenken wie Finger oder Zehen betroffen und leidet häufig über Jahre hinweg unter starken Gelenkbeschwerden. Chronische Gelenk- oder Rückenschmerzen schränken die Mobilität und Lebensfreude stark ein, letzter Ausweg sind meist die Einnahme von Schmerzmitteln, ein Ersatz des Gelenks oder eine Operation an der Wirbelsäule. Dies sind keine kleinen Eingriffe und nicht selten mit Nebenwirkungen verbunden. Die gute Nachricht: Es gibt eine schonende, natürliche und vor allem langfristige Alternative!

Die Düsseldorfer Fachärztin für Chirurgie Dr. Melanie Endrizzi ist die führende Expertin für Goldimplantation und die erste Ärztin, die die Goldtherapie nach Dr. Kjerkegaard® in der Humanmedizin in Deutschland angewendet hat. Die Zentren befinden sich in Düsseldorf und Berlin. Die Goldtherapie mit 24-karätigen Feingoldstiften wirken direkt und ausschließlich am Gelenk und führen in den meisten Fällen zu einer deutlichen Linderung oder sogar zum völligen Abklingen der Entzündungsprozesse und Gelenkschmerzen. Nehmen Sie direkt Kontakt auf und lassen Sie sich in einem kostenlosen Erstgespräch von beraten!

NEU: Goldimplantation jetzt auch in Berlin!
Praxisklinik Berlin Mitte | Chausseestr. 40, 10115 Berlin Mitte | Tel: 030 – 2787 7379 |
Beratung zur Goldimplantation: 0203-9843 0022

Die vielen Vorteile der Goldimplantation im Überblick

Alternative Schmerztherapie zur herkömmlichen Operation

Wirkt direkt und ausschließlich am Gelenk

Für alle schmerzenden Gelenke geeignet, auch bei Rückenschmerzen

Ambulante Behandlung, keine Vollnarkose, Anschlussbehandlung oder Reha nötig

Kein Antibiotikaeinsatz

Keine Allergie auf Feingold bekannt

Geeignet auch für ältere Patienten, bei denen keine Operationen ohne größeres Risiko durchgeführt werden können

Praktisch keine Nebenwirkungen bekannt

Anwendungsmöglichkeiten der Goldimplantation

Mithilfe der Goldimplantation konnte Frau Dr. Endrizzi bereits über 400 Betroffene von Gelenkschmerzen dauerhaft und ohne Nebenwirkungen erfolgreich von ihren Schmerzen befreien. Die Goldtherapie ist minimalinvasiv und kann bei Rückenschmerzen und sämtlichen Gelenkbeschwerden infolge von Arthrose, Fehlstellungen sowie entzündlichen oder traumatischen Prozessen angewendet werden. Ziel der Behandlung ist ein Rückgang der Entzündung sowie eine Steigerung der Mobilität durch eine Verminderung bzw. völliges Abklingen der Gelenkschmerzen.

Leiden auch Sie unter chronischen Schmerzen an:

  • Kniegelenk
  • Hüfte, Rücken und Halswirbelsäule
  • Schultergelenk
  • Hand- und Sprunggelenk
  • Ellenbogen
  • Finger- und Zehgelenk

Dann vereinbaren Sie jetzt einen Termin in einer der Praxen von Frau Dr. Endrizzi in Berlin oder Düsseldorf und freuen Sie sich auf mehr Lebensqualität ohne Schmerzen!

Goldimplantation gegen Schmerzen, Goldimplantation Vorteile für den menschlichen Körper